Spül- & Putzseife

Was ist eine Putzseife?

Eine Putzseife wird genau wie eine Körperseife aus Fetten und Ölen gemacht. Wir haben dafür zum größten Teil BIO Rapsöl aus Österreich gewählt. Der Unterschied liegt darin, dass Körperseifen pflegend für die Haut sind – die Putzseife allerdings das Gegenteil bewirkt. Sie hat kein überschüssiges Fett und eignet sich daher perfekt für die Reinigung für fast alles.

Was ist eine Kernseife?

Unsere Kernseife ist eine reine Putzseife! Sie wird, wie früher, durch 3-faches „Aussalzen“ gewonnen. Dies ist ein langer mühevoller Prozess, aber es zahlt sich aus. Durch das Aussalzen werden der ursprünglichen Seife und den Fetten alle pflegenden Eigenschaften entzogen. Ebenso Wasser und weitere Zusätze werden ausgesalzt. Übrig bleibt allein der „Kern“ der Seife – welche sehr leicht jedoch sehr ausgiebig ist und eine wunderbare Waschkraft aufweist.

Bitte beachtet, dass die Putzseife und Kernseife für den Haushalt gemacht sind. Sie können zu Hautreizungen führen und die Haut austrocknen.

Unsere Spül-, Putz- und Kernseifen werden ebenso wie alle anderen Seifen mit hochwertigen Ölen in vorwiegender BIO Qualität produziert!

Mit der Putz- & Kernseife kann fast alles gereinigt und geputzt werden. Von Geschirr über Wäsche zu Boden, Bad und anderen Oberflächen.

Anwendung

Spülen: einfach mit einem feuchten Schwamm oder Bürste aufschäumen und das Geschirr waschen

Putzen: geraspelt im warmen Wasser auflösen und zum Boden Wischen oder Putzen verwenden

Handwäsche: das betroffene Kleidungsstück anfeuchten und mit der Seife kurz durchwaschen – gut ausspülen

Weiterverarbeitungs-TIPPS:

Waschpulver:

Inhaltsstoffe

geraspelte Putzseife / Kernseife

Natron

Waschsoda

Verhältnis

2 Teile

3 Teile

3 Teile

Menge für 800g

200g

300g

300g

Mische alle Inhaltsstoffe in einem Vorratsglas gut durch. Beim Wäschewaschen einfach 2-3 TL Waschpulver in die Waschmaschine geben. Fertig!

Tipp: gib direkt bei jeder Wäsche etwa 5-8 Tropfen ätherisches BIO Öl (z.B. Lavendel oder Rosmarin,…) gleich ins Waschpulverfach hinzu – das ergibt einen angenehmen, natürlichen Duft.

Weichspüler & Entkalker:

super easy

Essig max. 5% Säure

ca. 30-60ml

direkt ins Fach für

Weichspüler

mehr Frische

1 Hand voll Lavendelblüten

Abrieb von 2 BIO Zitronen

500ml Essig max. 5% Säure

(für 1-2 Wochen ansetzen und anschließend abseihen)

Keine Sorge! Den Essiggeruch riecht man nicht auf der Wäsche. Auch nicht, wenn man nur Essig als Weichspüler verwendet.